Alle Fakten zum bedingt geeigneten Gutachten

Zum Abshnitt springen

Wurdest du zur MPU geladen? Dann musst du wissen, dass du danach ein Gutachten erhältst, das du der Führerscheinerlaubnisstelle vorlegen musst. Allerdings muss solch ein Gutachten nicht immer positiv ausfallen – es könnte auch negativ oder nur bedingt geeignet ausfallen. Was du unter dem Begriff “Bedingt geeignetes Gutachten” zu verstehen hast, möchten wir jetzt verraten.

Bedingt geeignetes Gutachten

So könnte das Gutachten nach der MPU ausfallen

Nach der Teilnahme an einer MPU erhältst du immer ein Gutachten. Dieses Gutachten ist eine Zusammenfassung der durchgeführten Untersuchungen und gibt in der Zusammenfassung klar zu verstehen, ob du wieder in der Lage bist, sicher am Straßenverkehr teilzunehmen. Ein Gutachten kann wie folgt ausfallen:

  • negativ – du bekommst den Führerschein nicht zurück
  • positiv – dir wird der Führerschein wieder ausgehändigt
  • bedingt geeignet

Bedingt geeignet bedeutet, dass sich die Ärzte und die Psychologen nicht sicher sind, ob du am Straßenverkehr teilnehmen kannst. In diesen Fällen wird eine Nachschulung empfohlen, und zwar in dem Bereich, in dem Nachholbedarf besteht. Das könnte zum Beispiel die Teilnahme an einer Alkohol- oder Drogenentzugsmaßnahme sein, wenn du wegen Alkohol oder Drogen auffällig geworden bist. Hast du generell Defizite in Bezug auf die Straßenverkehrsordnung, dann könnte es sein, dass du in diesem Bereich nachgeschult wirst.

Eine Nachschulungsempfehlung wird vom Gutachter ausgesprochen, wenn Zweifel an der Fahreignung bestehen. Dann wird ein bedingt geeignetes Gutachten ausgestellt.Vermeide ein bedingt geeignetes Gutachten, indem du dich mit unseren Online Kurs auf die MPU vorbereitest.

Kannst du die Arten des MPU Gutachtens beeinflussen?

Du hast einen sehr großen Einfluss darauf, wie das Gutachten ausfällt. Du sitzt somit am Steuer und kannst das Ergebnis lenken. Solltest du wegen Alkohol am Steuer auffällig geworden sein, so darfst du keinesfalls mehr Alkohol trinken. Nur so fällt die körperliche Untersuchung positiv aus.

Im Gespräch mit dem Psychologen solltest du dich stets einsichtig zeigen. Du musst reflektieren, welchen Anteil du selbst daran trägst, dass dir der Führerschein entzogen wurde. Nur, wenn du deine Fehler bewusst wahrnimmst, kannst du dein Verhalten ändern und wirst in Zukunft nicht mehr auffällig werden.

In diesem Zusammenhang haben wir noch eine gute Nachricht für dich: du kannst dich auf die MPU vorbereiten. Es gibt einen Fragebogen, der dir viele Beispiele zeigt, welche Fragen auf dich zukommen könnten. Klar ist, dass jedes Gespräch mit dem Psychologen anders verläuft, da immer Bezug auf die persönliche Situation genommen wird. Du kannst auch freiwillig an einer verkehrspsychologischen Beratung teilnehmen und dich so optimal auf die MPU vorbereiten. Zwar ist diese Beratung mit Kosten verbunden, die Teilnahme lohnt sich jedoch in jedem Fall.

Du kannst bewusst auf das Ergebnis des Gutachtens Einfluss nehmen: bereite dich auf die MPU vor und zeige dich einsichtig.

Wann wird immer ein bedingt geeignetes Gutachten erstellt?

Abgesehen von den Fahrfehlern, die zum Führerscheinentzug führen, können auch gesundheitliche Probleme den Entzug vom Führerschein bedingen. Dies trifft zum Beispiel auf eine schwere Diabetes oder eine Epilepsie zu. Aber auch psychische Probleme, wie eine Depression oder gar Schizophrenie, können einen Führerscheinentzug zur Folge haben. Auch in diesen Fällen wird teilweise eine Nachschulungsempfehlung ausgesprochen und sobald sich die körperlichen Beschwerden gebessert haben, könnte der Führerschein wieder erteilt werden.

Fazit: ein bedingt geeignetes Gutachten lässt sich vermeiden

Du hältst es zum Teil selbst in der Hand, ob du ein bedingt geeignetes Gutachten erhältst oder ob dieses positiv ausfällt. Du musst einerseits dein Verhalten ändern und andererseits kannst du dich auf die MPU vorbereiten und so das Ergebnis beeinflussen.


Dies funktioniert, indem du unseren Plakos Online-Testtrainier nutzt – dann werden dich keine Fragen mehr überraschen.


 

[yasr_visitor_votes]

MPU Vorbereitung

Du möchtest dich gezielt auf Deine MPU vorbereiten? Dann schau dir doch mal unseren Testtrainer an. Dort kannst du aus verschiedenen Übungspaketen wählen, um dich optimal auf deine Prüfung vorzubereiten.